Sie befinden sich hier

Inhalt

Bienen ganz nah sein und von ihnen lernen

Beutenausgang Macroaufnahme © Flicker User: adstream

In unserem Lehrbienenstand und dem Bauerngarten leben durchschnittlich 15 Bienenvölker. Einige unserer Bienenkästen sind mit Glasscheiben ausgestattet, die einen direkten Einblick in das Volk und seine Arbeit gewähren.

Bei unseren Führungen geben wir Ihnen einen umfassenden Einblick in das Leben der Bienenvölker und auch der Solitärbienen, Hummeln und Wespen. Dabei erläutern wir die intensive Beziehung der Bienen zum Kreislauf der Natur und besonders ihre Bedeutung für die Arterhaltung der Pflanzen.

Die Veranstaltung dauert etwa 2 Stunden und ist für Gruppen ab 10 Personen konzipiert. Sie kann von Kindertagesstätten, Schulen und Erwachsenengruppe gebucht werden. Die Kosten betragen für Schulklassen bis 17 Schüler 70€, ab 18 Schüler 100€. Für andere Gruppen 4€ pro Person; mindestens 40€. Erwachsene Begleitpersonen bei Kinder- und Jugendgruppen sind frei.

Zur Buchung wenden Sie sich bitte direkt an das Umweltzentrum Karlshöhe, Tel: 6 37 02 49-0